Freie Kliniken Bremen — Vierfach umsorgt

Die Kliniken

Roland-Klinik am Werdersee

Kompetenz in Bewegung

In Zahlen

Bettenzahl
146
Mitarbeiter
242
umgerechnet in Vollkräfte
200
Patienten/Fallzahl
25.000
davon stationär
5.500

Unser Haus ist ausdrücklich spezialisiert auf orthopädische und handchirurgische Erkrankungen. In vier medizinischen Fachzentren kümmern sich unsere Spezialisten um all das, was Ihre Bewegungsfreiheit einschränkt. Unsere Anästhesiologie und Schmerztherapie sowie Physiotherapie ergänzen unser Angebot.

Das Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie ist eines von wenigen europaweit anerkannten ›Hand Trauma Centren‹ und zum Schwerstverletzungsartenverfahren Hand (SAV Hand) zugelassen. Im Zentrum für Endoprothetik, Fußchirurgie, Kinder- und Allgemeine Chirurgie – auch zertifiziert als Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung (EPZmax) sowie Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (ZFS) – kümmert man sich um künstliche Gelenke, schmerzende Füße und Kinderorthopädie. Das Wirbelsäulenzentrum ist spezialisiert auf sämtliche Erkrankungen des Rückens. Und im Zentrum für Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie werden Profi- sowie Hobbysportler behandelt, Schulterverletzungen – teilweise auch endoprothetisch – versorgt und Arthroskopien (Gelenkspiegelungen) an Schulter-, Ellenbogen, Hüft-, Knie- und Sprunggelenk zum Erhalt des Gelenkes durchgeführt.

Unsere ›Kompetenz in Bewegung‹ wird zudem unterstrichen durch das Ambulante Zentrum sowie das Bewegungszentrum ›activo‹.

Qualitätssiegel und Zertifikate

  • FOCUS TOP Nationales Krankenhaus Orthopädie
  • Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung (EPZmax)
  • Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (ZFS)
  • Hand-Trauma-Center
  • Zulassung zum Schwerstverletzungsartenverfahren Hand (SAV Hand)
  • KTQ

Kontakt

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH

Niedersachsendamm 72–74

28201 Bremen

0421-8778-0


info@roland-klinik.de
www.roland-klinik.de
facebook.com/rolandklinik